deutsch

Die eingesetzten Anlagen (IVADIZER®) sind speziell für das IVD-Al-Verfahren entwickelte, geprüfte und zugelassene Vakuumkammern.
Die Aero-Coating GmbH verfügt über zwei derartige Anlagen, in denen Bauteile unterschiedlichster Dimension und Geometrie beschichtet werden können.

Anlagenkapazitäten

Bauteilklassifizierung IVADIZER© klein IVADIZER© groß
Trommelrack für Schüttware, d.h. kleine, leichte Bauteile (z.B. Schrauben, Bolzen, Magnete) • 1 Trommel á 0,6 m x Ø 0,35 m
• min. Teildimension:
Ø bzw. Kantenmaß < 3,0mm
• max. Gesamtteileoberfläche 1,5 m&
• max. Gesamtgewicht 15,0 kg
• 4 Teiltrommeln Ø 0,6 m x Ø 0,35 m
• min. Teildimension: Ø bzw. Kantenmaß < 3,0 mm
• max. Gesamtteileoberfläche 4,0 m²
• max. Gesamtgewicht 40,0 kg
Hängerack für Gestellware, d.h. größere, schwere und geometrisch komplizierte Bauteile (z.B. Triebwerksaufhän-
gungen)
• max. Teildimensionen:
L x B x H = 2,90 x 1,40 x 0,40 m
• max. Gesamtgewicht 40,0 kg
Rotationsrack für rotations-
symmetrische Bauteile
(z.B. Raketen-Motorenge-
häuse)
• max. Teildimension:
L x Ø = 2,50 x 0,4 m
• max. Gesamtgewicht 40,0 kg

Kapazität/Technische Angaben(Ivadizer Fa. Abar Ipsen)

IVADIZER®klein IVADIZER®groß
Schichtmetall Aluminium - Draht (99.8%) Aluminium - Draht (99.8%)
verfügbare Racks Trommel-, Hänge-, Rotationsrack Trommelrack
Beschichtungsdruck 10-2 Torr 10-2 Torr
Beschichtungs-
temperatur
max. 190°C max. 190°C
Inertgas Argon Argon
Zyklusdauer 1,5 - 3,0 h 1,5 - 3,0 h